Gartentreppe

In Gärten mit Höhenunterschieden ist die Gartentreppe beinahe unerlässlich.


Gartentreppe aus maßgefertigten Blockstufen

In Gärten mit Höhenunterschieden kommt man ohne Gartentreppe kaum aus. Diese kann aus Beton- oder Naturstein hergestellt werden, wahlweise mit massiven Blockstufen oder Stellstufen, wobei die Auftrittsflächen dann noch mit einem Belag versehen werden müssen, z.B. Pflaster, Rindenmulch oder eine wassergebundene Decke.
Die Gartentreppe aus Stellstufen ist mit einem weitaus geringeren Aufwand herzustellen als eine Treppe mit Blockstufen. Dort wiegt ein Bauteil leicht 120kg. Entsprechend ist zur Herstellung diverses Werkzeug erforderlich.
Da man beim Bau einer Gartentreppe immer mit der untersten Stufe beginnt, besteht die große Herausforderung darin, unter Einbehaltung aller Maße: Antritt, Auftritt, Gefälle, am Ende auf der gewünschten Höhe auch anzukommen.