Teichreinigung

Foto: Negativbeispiel. Bei diesem Gartenteich galt wohl allein das Motto: „Hauptsache groß!“ Bereits beim Bau wurden hier gravierende Fehler gemacht und die mangelnde Teichpflege tat dann ihr Übriges.


Kein Teich ohne Pflege

Kein Gartenteich funktioniert auf Dauer ohne regelmäßige Pflege. Denn auch wenn es sich um ein Stück Natur im heimischen Garten handelt, bleibt er doch immer ein künstlicher Nachbau des Vorbildes. Gerade kleinere Teiche benötigen dabei mehr Pflege als beispielsweise große Schwimmteiche.
Insbesondere mit Fischbesatz oder dann, wenn sie von größeren Laubbäumen umstanden sind, verschlammen sie schnell.


Absaugen

Eine relativ einfache Variante der Teichreinigung ist das regelmäßige Absaugen des Schlamms am Grund und in den Pflanzzonen. Zum Einsatz kommt dabei ein Schlammsauger. Der Vorteil liegt darin, dass das gefilterte Wasser zurück in den Gartenteich gelangt. Der Teich muss nicht abgelassen und wieder neu befüllt werden. Das schont die Wasserpflanzen und ggf. vorhandenen Fischbesatz.


Große Teichreinigung

Wurde die regelmäßige Teichpflege über einen gewissen Zeitraum vernachlässigt, kann oft nur noch die Große Teichreinigung Abhilfe schaffen: Dabei wird der Teich abgelassen, grundhaft gereinigt und abschließend wieder befüllt.
Nachteil dieser Variante der Teichreinigung: Wasserpflanzen und Fischbesatz müssen über den Zeitraum der Reinigung entnommen werden. Je nach Größe des Teichs ist auch die Wiederbefüllung nicht zu unterschätzen.


Vorbeugung

Auch wenn Ihnen der Verkäufer im Fachmarkt etwas anderes erzählt: Selbst mit der umfangreichsten und teuersten Technik werden Sie nie ohne Teichpflege und regelmäßiger Teichreinigung auskommen.
Deshalb sollte man sich bereits im Vorfeld, trägt man sich mit dem Gedanken einer Teichanlage im eigenen Garten, selbst fragen, wieviel Zeit man für die Teichpflege und Teichreinigung übrig hat, alternativ welches Budget, um diese Aufgaben an einen Fachbetrieb zu übertragen.
Darüber hinaus ist dringend zu empfehlen, einige grundlegende Regeln beim Teichbau, welcher den Pflegeaufwand minimiert. Lassen Sie sich Ihren Teich am besten gleich von einem Fachbetrieb bauen oder wahlweise zumindest planen.